Programm

zur Programmübersicht

Auf Feuerschwingen durch die Pfingstnacht

Sa 19.05.2018, 22:00 Uhr

Ort:
Kulturkirche St. Stephani, Stephanikirchhof 8
28195 Bremen

Stephanikirchhof 8
28195 Bremen

mit:
Pastorin Diemut Meyer, Musikern: Margit Kern, Olaf Tzschoppe, Norbert Rodenkirchen

Kulinarisches Konzertereignis im Geist der
Hildegard von Bingen
Eine spannende Begegnung mit einer der bedeutendsten Frauengestalten der Welt- und Kirchengeschichte!
Für dieses besondere Ereignis verwandelt die Bühnen- und Kostümbildnerin Carolin Roider zusammen mit Pastorin Diemut Meyer die Kulturkirche St. Stephani in einen Ort der sphärischen Gastlichkeit. Ensemble Etendis mit den renommierten Musiker/innen Margit Kern (Akkordeon), Olaf Tzschoppe (Schlagzeug) und
Norbert Rodenkirchen (Modalflöten) verweben virtuos Kompositionswerke der Hildegard von Bingen mit neuen Werken von Georg Friedrich Haas, John Cage u. a. Zwischen mittelalterlichem, meditativem Zeitverständnis
und zeitgenössischer Interpretation entsteht eine Klanglandschaft, in der die feurige Kraft von Pfingsten als Fest des durchpulsenden Geistes unseren Kirchenraum durchströmt und erlebbar wird! In dieser großen Stimmung genießen wir Leckereien inspiriert von der Hildegard-Küche. Die Universalgelehrte Hildegard von
Bingen, Prophetin und Politikerin, Komponistin, Kirchenlehrerin, Naturkundlerin und Mystikerin beschrieb ihre zahlreichen göttlichen Visionen: »Da kam aus dem geöffneten Himmel ein feuriges Licht von gewaltigem Glanz; es durchströmte mein ganzes Gehirn und entzündete mein Herz«. Lassen wir uns gemeinsam
unsere Herzen entzünden in dieser Pfingstnacht!

Eintritt: 10 / 7 Euro mit Bremen-Pass: 4 Euro

Kulturkirche St. Stephani auf FacebookÖffnungszeiten:
Zu Veranstaltungen; Di bis So, 11.00 bis 17.00 Uhr.