Programm

zur Programmübersicht

Von der Pilgerschaft

Sa 23.09.2017, 19:30 Uhr

Ort:
Kulturkirche St. Stephani, Stephanikirchhof 8
28195 Bremen

Stephanikirchhof 8
28195 Bremen

Ein Abend mit der spirituellen Poesie Rainer Maria Rilkes

Rilkes Gedichte aus dem zweiten Teil seines Stunden-Buches, das er 1901 in Worpswede geschrieben hat, kreisen in atemberaubenden Bildern um ein Du. Sie laden ein und fordern heraus, mit unseren eigenen Gottesbildern auf eine Reise in ungeahnte Sprachwelten zu gehen. In ihrer mutigen und tiefgehenden poetischen Suche sind diese über 100 Jahre alten Gedichte unglaublich modern. Sie schaffen Raum für spirituelle Fragen in unserer Zeit, die nach dem Herz aller Dinge im Hier und Jetzt fahnden. Die Lesung ist ein Stationen-Weg, der im Wechsel von Gedichten, Meditationen, Musik und projizierten Schwarzweißfotos zum kontemplativen Mitvollzug der Gedichte Rilkes anregt.
Die Mitwirkenden laden nach der Lesung zum Gespräch ein. Gotthard Fermor liest Rilke, er wird begleitet von Mark Burrows, von Josef Marschall am Piano und Jürgen Hiekel am Saxophon.

Eintritt: 10/ 6 Euro mit Bremen-Pass: 3 Euro

Kulturkirche St. Stephani auf FacebookÖffnungszeiten:
Zu Veranstaltungen; Di bis So, 11.00 bis 17.00 Uhr.